• Bilder © Tourismusverband Salzburger Saalachtal

Wander. Genuss

Der Wander.Genuss beginnt mit dem Aufstieg zum Gipfel, macht eine Pause in einer urigen Hütte und kommt dann am Badeteich zur genüsslichen Vollendung…
 

Wandern im Saalachtal

Das Glück vom Landleben? Liegt für uns in der Art, wie uns unser kleines Refugium und die Bergriesen rundherum ganz neue Kräfte schenken. In dem Gefühl, das sich breitmacht, wenn wir in den Wanderschuhen die schönsten Gipfel unserer Region erkunden. Im unbeschwerten Sonnenanbeten, das wir uns danach aber wirklich verdient haben  – an unserem Badeteich oder sonst einem Lieblingsplatz, den auch unsere Gäste hier ganz schnell gefunden haben…

Klettern

Übrigens: In Weißbach bei Lofer finden all jene, die beim Gipfelsturm noch etwas mehr Adrenalin spüren wollen, ein (noch) fast unentdecktes Kletterparadies.

12 Klettergebiete mit etwa 600 Routen in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden laden hier zum anständigen Kraxeln ein.

Saalachtaler Sommercard

Als unser Gast kommen Sie in den Genuss der Saalachtaler Sommercard

  • Freier Eintritt zu den Naturgewalten: Seisenbergklamm und Vorderkaserklamm
  • Freier Eintritt Steinbergbad Lofer
  • Benützung der Almbahn I und II in der Almenwelt Lofer
  • Freier Eintritt: Lamprechtsofenhöhle
  • Kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel im Pinzgau
  • Kostenlose Benützung des öffentl. Busses nach Bad Reichenhall und Salzburg
  • + 25 Bonus-Partner

Wandern und Klettern

Heidi beim Winterwandern
06.12.2021 – von Heidi Pfaffenbichler

Unterwegs im Winterwunderland!

Meine Lieblingswanderung hinauf auf den Kalvarienberg

Was könnte im Winter schöner sein als eine Wanderung durch einen verschneiten Wald? Ich liebe die Natur mit all ihren Facetten und kleinen verborgenen Schätzen, darum bin ich auch in der kalten Jahreszeit am liebsten draußen unterwegs. So lebendig und…

> weiterlesen ...

16.08.2021 – von Leo Pfaffenbichler

Leo´s „Eierschwammerl-Tour“

Wenn Bewegung in der Natur auf Genuss trifft

In der Freizeit zieht es mich, Leo Pfaffenbichler, hinaus in die Natur. Mit dem Radl bin ich besonders gerne unterwegs, denn damit komme ich schnell voran, gelange ohne Umwege zu den schönsten Orten und leiste auch noch einen Beitrag für meine Gesundheit. Jetzt im…

> weiterlesen ...

Schneeschuhwandern
08.01.2021 – von Heidi Pfaffenbichler

Schneeschuhwanderung zum Dickkopf-Gipfel

Das Schneeschuhwandern habe ich schon vor einiger Zeit für mich entdeckt. Ich genieße es, abseits vom Trubel unterwegs zu sein und meinen eigenen Rhythmus bestimmen zu können. Wenn ich die kristallklare Winterluft einatme, bin ich eins mit der Natur und kann mich vollkommen entspannen. Heute möchte ich Ihnen meine…

> weiterlesen ...